Lomography Diana F – Supperklasse – I love it

Die kamera sieht hübsch aus und macht tolle fotos, es lohnt sich auch auch immernoch auf die schnappschüsse zu warten.

Verarbeitung: billiges aber stabiles plastik (minus einen punkt, material ist grenzwertig aber noch ok)erweiterbarkeit: sehr gut (für hobby gerät)preis-/leistung: gut. Für die wenigen mittelformat kameras die man noch bezahlbar kaufen kann ist die diana f+ aktuell die messlatte für den einsteiger. Gibt wenig, was so einfach zu erweitern ist und mit so guter zubehör-verfügbarkeit. Instax oder 35mm film austauschteile. An der kamera lässt sich mit etwas zubehör wirklich _alles_ einstellen, wer basteln will hat die optimale baukastenbasis. Allerdings auf dauer kein ersatz für eine hochwertige (aber meist schwer zu beschaffende) mittelformat systemkamera. Je nach verwendung sollte man ggf. Auch eine holga in erwägung ziehen.

Mein neuer begleiter ist einfach toll. Schön verpackt mit ausführlicher anleitung und im edlen einband inspirationen. Lediglich das gummiband als gurt, hätte etwas besser sein können oder zumindest so, dass man es austauschen kann, ohne es abschneiden zu müssen. Im moment kämpfe ich noch mit mir ob ich es abschneiden soll oder nicht.

Die diana f+ ist wahrlich ein schatz aus der leider bereits fast in vergessenheit geratenen zeit der analogen fotografie. Sie ist eine vollmechanische, sehr leichte und vollkommen aus plastik bestehende kamera, die noch dazu leicht zu bedienen ist, sobald man den dreh raus hat. Das geräusch des mechanischen klickens des auslösers und das gefühl beim einlegen des papierfilms sind einfach unbeschreiblich. Diese kamera lässt viel raum für kreativität.Man kann aus einem großen sortiment von zubehör wählen:-verschiedene linsen: fisheye lens, super wide etc. -splitzer: teilt das bild in bis zu 8 teile, die nacheinander belichtet werden können und tolle effekte ergeben-35 mm back: geeignet für leute die nicht nur im 120er filmformat knipsen möchten-diana instant back: ermöglicht den sofortigen ausdruck der bilderund viele mehr. Darüber hinaus kann man in die diana f+ auch masken einkleben, die jedem foto eine noch persönlichere note geben. Eine weitere eigenschaft der diana f+ ist, dass sie (ohne das 35 mm back) nur 120 mm filme laden kann. Dies sind besondere papierfilme, die dem hantieren mit der kamera wiederum ein spezielles retro-gefühl verleihen. Ein nachteil ist, dass diese filme auf normalem weg etwas schwierig zu bekommen sind, also am besten gleich mitbestellen.

  • schnell sendung, produkt war sicher verpackt
  • Supperklasse – I love it
  • Prachtstück

Lomography Diana F+ Without Flash

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • experimentelle analog Kamera
  • für 120mm Film

Summary
Review Date
Reviewed Item
Lomography Diana F+ Without Flash
Rating
5,0 of 5 stars, based on 4 reviews